Herausnehmbare Apparaturen

  • Herausnehmbare Zahnspange
  • herausnehmbare Zahnspange
  • herausnehmbare Zahnspange
  • herausnehmbare Zahnspange

    Behandlung während der Wachstums- und Zahnwechselphase

    Die Behandlung mit herausnehmbaren Zahnspangen erfolgt bei Kindern während der Wachstums- und Zahnwechselphase. Das Einsatzgebiet reicht von der Platzbeschaffung, der transversalen Nachentwicklung des Oberkiefers bis hin zur Bisseinstellung. Bei noch wachsenden Patienten haben sog. Funktionskieferorthopädische Geräte einen großen Einsatzbereich. Diese Geräte aktivieren körpereigene Kräfte und die Muskulatur und sind somit in der Lage, das Wachstum in die gewünschte Richtung zu lenken.

    Die Behandlung mit herausnehmbaren Apparaturen erfordert viel Mitarbeit und Disziplin, da die Geräte mindestens 14 Stunden am Tag getragen werden sollten. Zudem müssen einige Geräte vom Patienten selbst nachgestellt werden. Der korrekte Sitz der Zahnspangen wird alle 8 Wochen bei einem Kontrolltermin in unserer Praxis überprüft. Alle herausnehmbaren Zahnspangen werden für jeden Patienten individuell gefertigt.

    In unserer Praxis kommen verschiedene herausnehmbaren Geräte zur Anwendung wie z. B. aktive Platten, Funktionsregler, Bionatoren, Doppelvorschubplatten, u. v. m.

    Kfo Dr. Bettina Lohrmann © 2018 – 2020
    Gestaltung von aj-design Kreativatelier